sort1.png
Gelungenes Abenteuerwochenende im Bregenzerwald Drucken
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: ml   
Abenteuer15hp25 Teilnehmer hatten sich für das Abenteuer-wochenende des Ski-Club`s angemeldet und gingen erwartungsvoll an den Start. Jugendwart Toni Hahn hatte für Jung und Alt ein tolles Programm ausgesucht. Zunächst ging es bei Sonnenschein und idealen Temperaturen für die Akteure nach Adelsbuch in Vorarlberg`s größten Hochseilgarten über Wasser, eingebettet in einer eindrucksvollen Schlucht über der Bregenzer Ache. Danach wurden die Zelte aufgeschlagen am idyllisch gelegenen Forellenteich. Bei Lagerfeuer und Grillgut wurden all die Mutigen von Toni Hahn und Sportwart Johannes Unger bestens versorgt. Am nächsten Morgen ging es weiter nach Dornbirn zum "Rendevous mit Fluss und Fels". Beim Canyoning sind ebenfalls Abenteuerlust und Mut auf Schritt und Tritt gefordert. Dies stellten auch alle Teilnehmer eindrucksvoll unter Beweis und waren sich am Ende einig, dass dieses tolle Wochenende in ähnlicher Form wiederholt werden müsse. Ein großer Dank galt dem Organisator Jugendwart Toni Hahn
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 25. September 2015 um 14:22 Uhr