sort1.png
Saisoneröffnung am Pitztaler Gletscher Drucken
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: ml   
Herbstlager_15_hp

 

29  Skibegeisterte Ski-Clubler trafen sich am Pitztaler Gletscher um die neue Winter-Saison zu eröffnen. Der Ski-Club Stetten hatte Rennläufer, Skilehrer und skibegeisterte Mitglieder eingeladen, und alle, die der Einladung gefolgt sind, erlebten drei tolle Tage im Pitztal. Bei Sonnenschein, angenehmen Temperaturen und guten Schneebedingungen konnte die höchste Seilbahn Österreichs und deren Pisten unsicher gemacht werden. Die Rennläufer trainierten mit ihren Betreuern Johannes und  Anna Maria Unger, sowie Michael, Christian und Lara Löffler. Viel Spaß hatten diese beim Freien Fahren sowie beim Stangentraining. Das geplante Programm konnte absolviert werden und die neue Wettkampfsaison kann starten. Auch die anderen Teilnehmer kamen voll auf Ihre Kosten und hatten herrliche Skitage.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 30. November 2015 um 06:01 Uhr